Arbeitsmarkt für Beschäftigte immer vorteilhafter

Der Arbeitsmarkt verändert sich zunehmend zugunsten der Arbeitnehmer. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Beratungsunternehmens Gallup Deutschland. Unternehmen brauchten heute länger, um freie Stellen zu besetzen. Die gefühlte Arbeitsplatzsicherheit sei deshalb hoch. Dazu tragen auch das anhaltende Wirtschaftswachstum und die hohe Beschäftigung bei.Rund zwei Drittel der Beschäftigten rechnen fest damit, in den nächsten zwölf Monaten nicht entlassen zu werden. 28 Prozent halten eine Entlassung für unwahrscheinlich. Nur...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 02/2016 .