Dr. Mark von Wietersheim

Foto: Hochschule Osnabrück

Neuer Honorarprofessor an der Fakultät Agrar- und Landschaftsarchitektur (AuL) der Hochschule Osnabrück ist Dr. Mark von Wietersheim. Hochschul-Präsident Prof. Dr. Andreas Bertram überreichte dem Juristen im Beisein von Dekan Prof. Dr. Bernd Lehmann und Prof. Martin Thieme-Hack, dem Vorsitzenden der Berufungskommission, die Ernennungsurkunde. Von Wietersheim lehrt bereits seit 2006 an der Hochschule Osnabrück im Fachgebiet "Privates Baurecht". Bei Studierenden ist er sehr beliebt. Für seine Lehre vergeben sie Bestnoten. Studiert hat er in...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 01/2017 .