Deutsche Bundesgartenschau-Gesellschaft (Hrsg.)

Ein hartes Weichei: Beton, Teil 1

Abbildung: Uwe Bienert

Wenn man die Augen schließt und an Beton denkt, was fällt einem da ein? Richtig: grau, kalt, hart, hässlich. Eigentlich nichts Positives. Dabei ist Beton einer der wichtigsten, wenn nicht der wichtigste Baustoff der gesamten Baubranche. Da schließe ich mal den GaLaBau nicht aus, denn auch hier spielt Beton eine nicht zu unterschätzende Rolle und seine Bedeutung nimmt stetig weiter zu. Versuchen wir mal, dem "grauen Hässlichen" ein positives Ansehen zu verpassen. Dazu gehen wir ein paar Tage zurück.HistorischesVor hunderttausenden von Jahren...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 02/2017 .