Erfolgreichste Azubis Nordrhein-Westfalens ausgezeichnet

"Auf die Bühne" hieß es auf Schloss Berge für sechs junge Landschaftsgärtner. Sie alle hatten mit herausragenden Prüfungsergebnisse in diesem Jahr ihre Ausbildung zum Landschaftsgärtner, Meister oder Agrarbetriebswirt abgeschlossen und wurden dafür im Rahmen der jährlichen Kamingespräche auf Schloss Berge in Gelsenkirchen unter dem anerkennenden Applaus von knapp 200 Gästen geehrt."Es ist schon toll zu sehen, wie engagiert und fachkompetent unser Nachwuchs ist", sagte Verbandspräsident H. Christian Leonhards, der an diesem Abend gemeinsam mit...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 02/2016 .