Gartensortimente: Hohe Umsätze im Do-It-Yourself-Handel

Foto: Helfmann,

Deutschlands Bau- und Heimwerkermärkte erzielten 2016 hohe Umsätze mit ihren Gartensortimenten. Der Umsatz betrug 4,09 Milliarden Euro und machte damit 22,4 Prozent des Jahresumsatzes im Do-It-Yourself-Handel aus. Das geht aus dem GfK-Total-Store-Report hervor, den der Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten (BHB) im März in Frankfurt am Main vorstellte.Den höchsten Umsatz unter den Gartensortimenten erzielte die "Gartenausstattung" (1,19 Mrd. Euro), gefolgt von den Warengruppen "Gartengeräte/Be- und Entwässerung" (1 Mrd. Euro), "Lebend...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 04/2017 .