Studierende der Hochschule Osnabrück berichten von der GaLaBau

Gebundene Pflasterbauweisen: Hauptsache die Chemie stimmt

Foto: Sopro Bauchemie

Feinsteinzeug oder Keramik ist zurzeit das Trend-Material für edle Designs und großformatige Plattenbeläge. Die Auswahl an Herstellern von Keramikprodukten auf der GaLaBau war vielfältig. Damit beim Verbraucher keine Wünsche unerfüllt bleiben, wird ihm viel geboten.Die Keramikplatten sollen möglichst groß und die Fugen im Gegenzug möglichst schmal sein. Diese Ansprüche stellen den Auftragnehmer vor große Probleme, da sie häufig nicht mit den fachgerechten Anforderungen der Regelwerke übereinstimmen. Jedoch gilt auch in der grünen Branche der...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2016 .