Bruno P. Kremer

Hecke, Gartenweg und Blumenwiese

von

Das Buch ist eigentlich ein ganz normales Pflanzenbuch. Die Pflanzen werden vom Autor unter fünf Gesichtspunkten vorgestellt. Erstens - dem Steckbrief; zweitens - den Blüten; drittens - dem Nutzen für die Fauna; viertens - dem Vorkommen und fünftens - den Tipps zur Behandlung der Pflanzen. Jeder fragt sich jetzt, was das Besondere am Buch ist: Kremer stellt die Pflanzen sortiert in verschiedene Lebensräume im Naturgarten vor. Dann braucht es nur noch etwas Mut zum Experiment und viel Freude am Beobachten - und der Garten verwandelt sich in ein...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 03/2017 .