Herbert Hüsgen ist neuer BGL-Geschäftsführer

Foto: BGL

Rechtsanwalt Herbert Hüsgen ist neuer Geschäftsführer des Bundesverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL). Wie der Verband mitteilte, hat er seine neue Aufgabe bereits am 1. Januar übernommen und ist für die Belange des Arbeitgeberverbandes zuständig. Der 53-Jährige ist seit über 20 Jahren Justiziar des BGL. Er betreut daneben den BGL-Tarifausschuss, der für alle Fragen der Sozial- und Tarifpolitik, des Arbeitsrechts und der Arbeitsmarktpolitik zuständig ist. Der BGL ist sowohl ein Wirtschafts- als auch ein Arbeitgeberverband. Er...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 02/2016 .