Gregor Klaus, Nicolas Gattlen

Natur schaffen

Biodiversität - jeder hat es schon einmal gehört, alle reden darüber! Aber wissen eigentlich auch alle über was sie da "schwätzen"? Der Verlust der Biodiversität führt zum Untergang, lieber Leser, und nicht nur des Abendlandes! Biodiversität bezeichnet die Vielfalt des Lebens, die Unterschiedlichkeit der Arten, ihrer Lebensräume und ihrer Lebensbeziehungen untereinander. Das Buch beschreibt den Kampf gegen die Sintflut der Biodiversität in der Schweiz. Um die verbliebene Vielfalt zu erhalten, braucht es nicht nur staatliche Maßnahmen, sondern...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 03/2017 .