CAD-Software bietet mehr Komfort:

Neue Geländemodifikatoren und Subdivision-Werkzeug

Foto: Computerworks GmbH

Die neue Version der CAD-Software Vectorworks Landschaft 2016 ist auf dem Markt. Komfortablere Geländemodelle, erweiterte Möglichkeiten für das Anlegen von Belägen und Wegen, Unterstützung von Punktwolken. Diese und viele andere Neuerungen helfen Garten- und Landschaftsbaubetrieben, Gärten schneller zu planen, zu verkaufen und die Ausführung effizienter zu gestalten.In Vectorworks 2016 können mit neuen Geländemodifikatoren ohne Aufwand Gefälle mit mehreren Neigungen definiert werden, zum Beispiel fu?r eine Garageneinfahrt mit einem Längs- und...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 01/2016 .