Naturstein

Niedersachsen pocht auf ILO-Regelungen

Das Niedersächsische Arbeitsministerium hat eine Mustererklärung zur "Niedersächsische Verordnung über die Beachtung der Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation bei der Vergabe öffentlicher Aufträge" (Niedersächsische Kernarbeitsnormenverordnung - NKernVO) veröffentlicht. Die Verordnung soll dafür sorgen, dass bei der Vergabe von Bau-, Liefer- und Dienstleistungen Behörden darauf hinwirken, dass im Anwendungsbereich der Vorschrift keine Waren Gegenstand der Leistung sind, die unter Missachtung der in den Kernarbeitsnormen der...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2015 .