Christoph Bachmann, Eva Bührer, Kurt Forster

Permakultur - Grundlagen und Praxisbeispiele für nachhaltiges Gärtnern

Für jeden realistischen Gärtner, der mit beiden Füßen im Leben beziehungsweise im Garten steht, ist es das selbstverständlichste von der Welt mit der Natur im Einklang zu arbeiten und zu leben. Nichts anderes ist unter Permakultur zu verstehen. Um den Zeitgeist zu treffen, der immer Neues will, wird das Ganze heute unter das Motto "Wenn wir sorgsam mit der Erde umgehen, sorgt sie für uns" gestellt. Das ist hip.Im Buch wird durch die Autoren recht gut gezeigt, dass Selbstversorgung aus dem Garten, Gemüse vom Balkon, gemeinschaftliches Gärtnern...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 04/2017 .