Nachrichten und Aktuelles

10,1 Millionen Beschäftigte in Kurzarbeit, 2,6 Millionen arbeitslos

Foto: Rainer Sturm, pixelio.de

Bis zum 26. April haben rund 751.000 Betriebe für 10,1 Millionen Beschäftigte Kurzarbeit bei den Agenturen für Arbeit angemeldet. Im Vergleich zu den letzten Jahrzehnten ist das eine nie da gewesene Zahl und übersteigt die Zahl der Anzeigen während der Großen Rezession 2008/ 2009 um ein Vielfaches. Im gesamten "Krisenjahr" 2009 gingen bei den Agenturen für Arbeit Anzeigen für 3,3 Millionen Menschen ein.Die Arbeitslosenzahl ist von März auf April infolge der Corona-Krise außerordentlich kräftig um 308 000 auf 2 644 000 gestiegen. Bereinigt um...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 05/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=301++449++206++278&no_cache=1