ADR-Qualitätsprädikat 2016 verliehen

13 Rosensorten bestehen ADR-Rosenneuheitenprüfung

ADR-Nr. 1305, Sommergold Foto: Dr. Burkhard Spellerberg

13 Rosensorten haben die Allgemeine Rosenneuheitenprüfung (ADR) bestanden und wurden mit dem ADR-Qualitätsprädikat 2016 ausgezeichnet.

Über einen Zeitraum von drei Jahren wurden bei dem Qualitätscheck über 40 Rosenneuheiten von elf Züchtern aus sechs Ländern auf Widerstandsfähigkeit und Gartenwert getestet. Das begehrte Qualitätszeichen würdigt besondere Sorteneigenschaften sowie den Fortschritt in der Rosenzüchtung. Der ADR-Arbeitskreis hob in seiner Begründung die hohe Widerstandsfähigkeit der Rosenneuheiten gegenüber Blattkrankheiten hervor sowie die besondere Blüh- und Wuchseigenschaften der Sorten. Auch seien die Neuheiten winterhart. Insgesamt stellten die prämierten Rosensorten einen enormen züchterischen Fortschritt dar, lobte die Jury.

Das ADR-Zeichen und die mit diesem Qualitätsprädikat ausgezeichneten Sorten werden von Produzenten und Verbrauchern geschätzt und verstärkt nachgefragt. Auch besteht über die Grenzen Deutschlands hinaus ein großes Interesse am Zusammenwirken von Züchtern, Baumschulwirtschaft und Prüfgärten und dem ADR-Arbeitskreis. Informationen zu allen Sorten sind auf der ADR-Webseite verfügbar. Eine prämierte Sorte ist noch unbenannt und wird vom ADR mit Bild und Beschreibung veröffentlicht, sobald ein Handelsname vorliegt.

ADR-Nr. 1305, Sommergold

Züchter Noack, Kletterrose mit einer sehr hohen Wuchsleistung, Höhe 275cm, Breite 225 cm, stark gefüllte, leuchtend gelbe, intensiv duftende Blüte, Durchmesser 6,5 bis 7,5 cm, starker erster Blütenflor, fortlaufende Blütenflore, dunkelgrüne, glänzende, mittelgroße Blätter, sehr ansprechender und harmonischer Gesamteindruck, leuchtend gelbe Kletterrose mit einer sehr guten Nah- und Fernwirkung.

ADR-Nr. 1306, Candela

Züchter Tantau, Kleinstrauchrose mit mittelhohem und breitbuschigem Wuchs, Höhe 125 cm, Breite 145 cm, gefüllte, leicht duftende, mittelgelbe Blüten, Durchmesser 7 bis 8 cm, fortlaufend blühend, kleine, glänzende mittelgrüne Blätter, hohe dekorative Wirkung durch viele, ansprechend gelbe Blüten.

ADR-Nr. 1309, Romina

Züchter Tantau, klassische Edelrose mit aufrechtem Wuchs, Höhe 120 cm, Breite 110 cm, stark gefüllte, kräftig rosa gefärbte Blüte, Blütendurchmesser von 6 bis 7 cm, mittlerer Duft, viele Triebe mit jeweils einer Blüte, große glänzende, mittelgrüne Blätter, auffallende Wuchsform mit anthocyangefärbten Austrieben, fortlaufend blühende Sorte mit großer dekorativen Wirkung.

ADR-Nr. 1312, Syra

Züchter Tantau, Kleinstrauchrose mit mittelhohem aufrechtem Wuchs, Höhe 110 cm, Breite 110 cm, halb gefüllte, kräftig leuchtende rosa Blüte, Durchmesser 6,5 bis 7,5 cm, sehr reichblühend und stets farbezeigend, auffallende, gelbe Staubgefäße, große, glänzende mittelgrüne Blätter, auffällig leuchtende einfache Blüte mit sehr gute Nah- und Fernwirkung, vielfach besucht von vielen Insekten.

ADR-Nr. 1317, Florentina

Züchter Kordes, Kletterrose mit kräftigem Wuchs, Höhe 300 cm, Breite 180 cm, stark gefüllte, mittelrote pomponartige Blüte, Blütendurchmesser 6 bis 7,5 cm, erster Blütenflor sehr üppig, Folgeflore schwächer, mittelgroße dunkelgrüne Blätter, Wuchs und Blüte ergeben einen dekorativen und ansprechenden Gesamteindruck einer roten Kletterrose.

1318, Hotline

Züchter Kordes, sehr reichblühende Kleinstrauchrose mit mittelhohem, dichtem Wuchs und vielen Blütendolden, Höhe 100 cm, Breite 120 cm, halb gefüllte karminrosa Blüte mit auffälligen gelben Staubgefäßen, mit leichtem Duft behaftet und fortlaufend blühend, Blütendurchmesser 5 bis 6,5 cm, dunkle, glänzende, mittelgroße Blätter, starke Hagebuttenbildung mit roter Färbung, sehr ansprechende Gesamtwirkung aus Blatt und Blüte und sehr anziehend für Insekten.

ADR-Nr. 1320, Amaretto

Züchter Cordes, Beetrose mit aufrechtem, mittelhohem Wuchs, Höhe 115 cm, Breite 120 cm, stark gefüllte, apricotfarbene Blüte mit rosa Ton, mittlerer Duft, Durchmesser 4 bis 5 cm, mittelgrüne, mittelgroße Blätter, harmonischer Gesamteindruck aus Blatt, Wuchsform und Blüte.

ADR-Nr. 1322, Cremosa

Züchter Kordes, ansprechend blühende Beetrose mit kompaktem Wuchs, Höhe 100 cm, Breite 90 cm, stark gefüllte apricotfarbene Blüte, Blütendurchmesser 7 bis 8 cm, sehr starker erster Blütenflor, danach fortlaufend blühend, leicht glänzende dunkelgrüne, mittelgroße Blätter, harmonisch wirkende Rose für vielfältige Verwendung.

ADR-Nr. 1326, Orangerie

Züchter Kordes, auffällige, reichblühende Beetrose mit mittelhohem Wuchs, Höhe 120 cm, Breite 130 cm, stark gefüllte, kräftig orange Blüte, leicht duftend, Durchmesser 6 bis 7,5cm, sehr reich- und fortlaufend bis zum Frost blühend, mittelgroße, glänzende mittelgrüne Blätter, die Triebspitzen zeigen eine ansprechende Anthocyanfärbung, sehr ansprechender Gesamteindruck, besonders wegen der Blüte mit sehr guter Nah- und Fernwirkung.

ADR-Nr. 1327, Feurio

Züchter Kordes, Beetrose mit mittelhohem, breitbuschigem Wuchs, Höhe 120 cm, Breite 120 cm, gefüllte orangerosa Blüte, Blütendurchmesser 5 bis 7 cm, die noch geschlossenen Knospen zeigen eine rote Färbung, dunkelgrüne, große glänzende Blätter, ansprechender Gesamteindruck aus Blatt und Blüte.

ADR-Nr. 1328, Tourmaline

Züchter Delbard, auffallende Beetrose mit mittelhohem Wuchs, Höhe 120 cm, Breite 130 cm, halbgefüllte weiß bis rosa Blüte mit kräftigem, rosarotem Rand und einem angenehmen Duft, auffallend orangerote Staubgefäße, Blütendurchmesser 8 bis 9 cm, mittelgroße, mittelgrüne, stark glänzende Blätter, die große, sehr attraktive Blüte und das Blatt erzeugen eine sehr schöne, ansprechende Nah- und Fernwirkung, stark anziehend für Insekten.

ADR-Nr.1329, Chateau de Cheverny

Züchter Delbard, Strauchrose mit sehr kräftigem Wuchs, Höhe 180 cm, Breite 190 cm, gefüllte gelbe Blüte mit reichlich Duft, pomponartige Blütenform mit rosa Rand, Durchmesser 5,5 bis 6,5 cm, Blütendolden mit meist vier bis sechs Blüten, mittelgroße, glänzende, mittelgrüne Blätter, insgesamt ein harmonisches Zusammenspiel von gelber Farbe und grünem Laub mit einer sehr ansprechenden Gesamtwirkung. ADR/globa

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 02/2017 .

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=315++69&no_cache=1