Foto: Ehrhorn Hummerston

Zum Gründach des Jahres 2020 hat der Bundesverband GebäudeGrün (BuGG) das Amager Ressource Center in Kopenhagen gekürt. Die ehemalige Müllverbrennungslage wurde 2017 in ihrer neuen Funktion als Naherholungsgebiet mit Skipiste, Trails und Treppenwegen eröffnet. Umgangssprachlich auch „Copenhill“ genannt, umfasst das Bauwerk 16000 m² Dachfläche und ragt knapp 90 Meter in die Höhe. Diese Weiträumigkeit nahmen die Architekten von der Bjarke Ingels Group zum Anlass, eine trockene Skipiste zu installieren, die sich über 450 Meter erstreckt und...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 03/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=50++437&no_cache=1