Junge Landschaft

39 bayerische Nachwuchsgärtner in Kulmbach freigesprochen

Foto: Jochen Henning, VGL Bayern

39 bayerische Auszubildende haben erfolgreich ihre Ausbildung in vier gärtnerischen Fachrichtungen beendet. Die Abschlussfeier fand im September auf dem Schloss Thurnau in Kulmbach statt. Die offizielle Freisprechung der Azubis, die Übergabe der Urkunden sowie die Auszeichnung der Prüfungsbesten erwiesen sich als die Höhepunkte der Veranstaltung.Von den insgesamt 39 Absolventen entfallen 19 auf den GaLaBau, 14 auf den Zierpflanzenbau, drei auf den Gemüsebau und ebenfalls drei auf die Fachrichtung Staudengärtnerei. Der Regionalvorsitzende...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2019 .