Gehölze, Stauden und Beetpflanzen auf der 32. Internationalen Pflanzenmesse

56 Züchtungen rangen um begehrten Titel "IPM-Neuheit 2014"

Zum siebten Mal wurden auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen Pflanzenneuheiten ausgestellt und prämiert. Vom 28. bis 31. Januar zeigten 33 Aussteller insgesamt 56 Neuzüchtungen. Das Interesse am IPM-Neuheitenschaufenster und seinen Highlights des Pflanzenmarktes, das gemeinsam von Zentralverband Gartenbau (ZVG) und der Messe Essen ausgerichtet wird, war enorm hoch.Sehr beeindruckt zeigte sich die Jury vom hohen Niveau auf dem sich alle angemeldeten Neuheiten bewegen. Zudem war die Fachkommission begeistert von der hohen...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 03/2014 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=257++298++578&no_cache=1