Absatz von Pflanzenschutzmitteln sinkt weiter

Foto: Pauln, Wikimedia Commons, CC BY 3.0

Der Absatz an Pflanzenschutzmitteln in Deutschland ist im Jahr 2019 weiter gesunken. Das geht aus dem Jahresbericht des Bundesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hervor. Die Menge an verkauften Pflanzenschutzmitteln im Inland ist im Vergleich zum Vorjahr um etwa 6, Prozent gesunken. Der Absatzrückgang ist vor allem auf die geringere Nachfrage nach Herbiziden (Rückgang um 6,5 %) sowie Fungiziden (Rückgang um 10 %) zurückzuführen.Der Rückgang bei Pflanzenschutzmitteln mit dem Wirkstoff Glyphosat beträgt im Vergleich zum...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=30++227&no_cache=1