bauma 2022

Anbauverdichter erhöht Effizienz und reduziert Verletzungsrisiko

Wie bei anderen Hydraulik-werkzeugen von engcon gehört das automatische Schnellwechselsystem EC-Oil zur Standardausstattung des neuen Bodenverdichters PC6000. Foto: engcon

Als einen weiteren Schritt auf dem Weg, den Bagger als multifunktionalen Geräteträger zu nutzen, hat engcon einen neu entwickelten Anbauverdichter für Bagger von 12 bis 26 t auf den Markt gebracht. Der neue PC6000 ist für den Einsatz unter einem Tiltrotator angepasst, was die Effizienz des Baggers erhöht und das Risiko von Verletzungen verringert.

Die Kombination Bagger und Anbauverdichter wird immer häufiger bei der Bodenverdichtung und bei Schachtarbeiten eingesetzt. Dadurch kann die Anzahl der Maschinen und Werkzeuge auf der Baustelle reduziert und die Sicherheit erhöht werden, da sich keine Person in einem Schacht aufhalten muss, der aufgrund der Vibrationen unter Umständen einsturzgefährdet sein kann.

Zudem müssen handgeführte Stampfer oder Vibrationsplatten nicht mittels einer Kette oder einem Gurt vom Transporter abgeladen oder in den Schacht gehoben werden. Dies erhöht die Sicherheit auf der Baustelle erheblich - eine Thematik, die engcon sehr am Herzen liegt. Außerdem vergrößert sich der Arbeitsbereich, da der Anbauverdichter sowohl gedreht als auch geneigt werden kann und so immer entsprechend dem Bodenprofil seine Arbeit verrichtet.

Wie bei anderen Hydraulikwerkzeugen von engcon gehört das automatische Schnellwechselsystem EC-Oil zur Standardausstattung des neuen Bodenverdichters PC6000. Das ist ein weiterer Schritt in der kontinuierlichen Entwicklung von Werkzeugen mit automatischen Schnellwechselsystemen.

"Die Hydraulik wird mit EC-Oil automatisch angeschlossen, was bedeutet: Der Fahrer spart Zeit beim Gerätewechsel und damit Geld", so Konstrukteur Johan Johansson. "Denn er muss die Fahrerkabine nicht verlassen, um knifflige und schmutzige Hydraulikschläuche manuell anzuschließen. Das erhöht zum einen die Sicherheit, zum anderen den Komfort - und zwar deutlich, vor allem bei Regen, Kälte oder Schnee."

Stand FM.708/3

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2022 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=721++166++129&no_cache=1

Landschaftsarchitekt/-in oder..., Leipzig  ansehen
Gärtner*in (m/w/d) in Teilzeit im Botanischen..., Köln  ansehen
Technische Leitung (m/w/d) der gärtnerischen..., Aschaffenburg   ansehen
Abteilungsleitung (w/m/d) (Kennziffer 55/0270), Herne  ansehen
Ingenieur/in, Techniker/in, Meister/in (m/w/d), Berlin  ansehen
Ausbilder/in (m/w/d) für Überbetriebliche..., Großbeeren  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=721++166++129&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=721++166++129&no_cache=1