Unternehmensführung

Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen läuft

Grafik: © 2019, IW Medien • iwd.de vom 28.02.2019

Immer mehr Menschen, die in den vergangenen Jahren in Deutschland Zuflucht gesucht haben, schaffen den Sprung in den Arbeitsmarkt. Nach aktuellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit waren im November 2018 rund 380 000 Menschen aus den Hauptasylherkunftsländern Afghanistan, Eritrea, Irak, Iran, Nigeria, Pakistan, Somalia und Syrien in Deutschland sozialversicherungspflichtig beschäftigt - fast 40 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Zwar üben viele Flüchtlinge nur eine Helfertätigkeit aus: Ende Juni 2018 betrug ihr Anteil an allen beschäftigten...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 04/2019 .