Arnd Spahn

Foto: SVLFG

Der Gewerkschafter Arnd Spahn hat für die kommenden zwei Jahre den Vorsitz im Vorstand der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) übernommen. Der neue Vorstandsvorsitzende kann auf jahrzehntelange Erfahrungen in der Selbstverwaltung zurückgreifen. Im Vorstand stehen ihm als alternierende Vorsitzende Walter Heidl aus der Gruppe der Selbständigen ohne fremde Arbeitskräfte und Martin Empl aus der Gruppe der Arbeitgeber zur Seite. Den Schwerpunkt seiner Amtsführung will Spahn auf maßgeschneiderte Präventionsangebote...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2019 .