New German Gardening

Attraktion im Herbstgarten – Aconitum carmichaelii ’Arendsii‘

von

Foto: Ulrike Battmer

Wenn viele Gartenpflanzen mit ihren leuchtenden rot, orange und gelben Herbstfarben aufwarten, erstrahlt der Herbst-Eisenhut in einem intensiven Blau. Dem großen Staudenzüchter Georg Arends haben wir diesen wertvollen Eisenhut zu verdanken. Er kreuzte A. carmichaelii mit A. carmichaelii var. Wilsonii und brachte diese hervorragende Hybride 1945 hervor. Diese robuste und unkomplizierte Staude ist ein herrlicher Hingucker im Herbstgarten!Aconitum carmichaelii 'Arendsii' bildet aus ihren verdickten, rübenartigen Wurzelstöcken kräftige, straff...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=88++221++246++93++257&no_cache=1