Auf dem BUGA-Gelände

Auf dem BUGA-Gelände in Brandenburg an der Havel hat der Grundausbau der Themengärten, die in fünf stilisierten Pflanzschiffen angeordnet sind, begonnen. Beteiligt sind unter anderem die GaLaBau-Landesverbände Berlin und Brandenburg sowie Sachsen-Anhalt. In den nächsten acht Monaten entstehen 33 Gärten auf Flurstücken von jeweils 20 bis 120 m2 Fläche. Sie sollen die Fantasie der Besucher anregen und Impulse für die Gestaltung des eigenen Gartens im privaten Bereich geben.
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2014 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=266&no_cache=1