Aufsitzmäher mit Hochgrasmulchmähwerk und Null-Wendekreis

Die Lenk-Kinematik des Allmulcher Pro-Turn 148Z von Echo Motorgeräte ermöglicht eine präzise Drehung ganz ohne Wendekreis, direkt auf der Stelle, ohne langwieriges Rangieren. Foto: Echo-Motorgeräte

Auf der demopark in Eisennach stellte Echo Motorgeräte den neuen Allmulcher Pro-Turn 148Z. Der Aufsitzmäher vereint Wendigkeit und Tempo mit einem schnittstarken Hochgrasmulchmähwerk. Diese Kombination zeichnet die Bauart des Null-Wendekreismähers aus.

Regelmäßiges Mähen mit dem Pro-Turn 148Z schafft ein ebenmäßiges Ergebnis. Bei Grashöhen zwischen 20 und 25 cm bleibt obendrein kaum Schnittgut an der Oberfläche liegen. Damit das nicht länger dauert als notwendig, ist man mit bis zu 16 km/h um einiges schneller unterwegs, als mit einem Aufsitzmäher herkömmlicher Bauart: Dicht bewachsene Wiesen, die fast 50 cm Höhe messen, sind keine Seltenheit und in Kombination mit anspruchsvollem Terrain, ein echtes Problem für viele Aufsitzmäher. Der Null-Wendekreismäher zeigt dort, warum er als echter Geheimtipp gilt: Das Hochgrasmulchmähwerk kürzt schnell und effektiv auch hohes Gras. Hohes Gras ist aber bekanntlich nicht die einzige Herausforderung für die Landschaftspflege-Profis: Neben Bäumen und unzähligen Gartengestaltungselementen, die den Weg säumen, ist das Gelände oft genug auch noch mit Senken und Erhöhungen gespickt. Klassische Aufsitzmäher sind zwar Meister beim Mähen ebener, größtenteils geradliniger Flächen, geht es aber ans rasche Wenden auf holprigen Strecken und an Engstellen, stoßen sie konstruktionsbedingt an ihre Grenzen. Dann muss vielzügig gewendet und aufwändig hin und her manövriert werden. Im Gegensatz dazu ermöglicht Lenk-Kinematik des Null-Wendekreismäher eine präzise Drehung ganz ohne Wendekreis direkt auf der Stelle. So reduziert man langwieriges Rangieren.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 07/2015 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=169++130&no_cache=1

Redakteur (w/m/d), Berlin Grunewald  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=169++130&no_cache=1