Ausbildertreffen: Qualität und neueste Entwicklungen vermitteln

Foto: Stefan Mingramm

Die arbeitsärmere Zeit sinnvoll für Weiterbildung und Erfahrungsaustausch mit Kollegen nutzen, das taten Mitte Januar 50 Ausbilder an der Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau und Arboristik (LVGA) in Großbeeren bei Berlin. Auf dem Programm standen neben Fachvorträgen zum Beispiel das neue Seminarprogramm der LVAG, die Thematik Nachwuchswerbung sowie die nächste Landesgartenschau in Wittstock/Dosse. Das Ausbildertreffen ist für viele die erste FGL-Veranstaltung des Jahres. Sie wird auch zum Austausch mit Berufsschullehrern, den Zuständigen...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 02/2019 .