Auswirkungen des Schnittes auf das Wachstum der Gräser

von

Foto: Martin Bocksch

Wie bilden sich eigentlich Grasblätter und wie schnell geht das? Wie viele Blätter kann ein Trieb bilden und wie alt können diese dann werden? Es waren Fragen wie diese, die den Anstoß zu diesem Beitrag gaben. Bei der Recherche fand sich ein Vortrag von Schnyder, (2005) "Physiologische und morphogenetische Grundlagen zum Regenerationsvermögen der Gräser". Er sollte Grundlage dieser Ausführungen werden.Vorab noch Folgendes, denn es wird wichtig für das Verständnis verschiedener Zusammenhänge: Weltweit dominieren ausdauernde Gräser mit...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 07/2018 .