Nachrichten und Aktuelles

Bad Saulgau gewinnt "Entente Florale Europe"

Beim größten europäischen Ökologie-Wettbewerb "Entente Florale Europe" gewann die Stadt Bad Saulgau die Goldmedaille. Außer der über 10 kg schweren Medaille bekam die Kommune für ihr Engagement zwei Sonderpreise, den "best practise award" und ein Sonderzertifikat für Naturthemenparks verliehen. Das Dorf Weyher wurde mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Zum Wettbewerb durften sich nur jeweils eine Stadt und ein Dorf pro Land bewerben.

Insgesamt nahmen acht europäische Länder am Wettbewerb teil: Österreich, Tschechien, Ungarn, Niederlande, Belgien, Irland, Italien und Deutschland. Der Träger für die Beteiligung Deutschlands am Wettbewerb ist seit 2018 die Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 (DGG). Experten aus neun Ländern hatte Bad Saulgau und Weyher bereist. Dabei nahmen sie das jeweilige Biodiversitäts- und Stadtentwicklungskonzept unter die Lupe.

Zu den Prüfkriterien gehörten Planung und Entwicklung, nachhaltige Umwelt, bebaute Umwelt, Landschaft, Grünflächen im Siedlungsbereich, dauerhafte und saisonale Bepflanzung, Ökologische Bildung, Beteiligung der Bevölkerung, Tourismus sowie Freizeit und Kommunikation. cm

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2019 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=476++337++505++247++709&no_cache=1

Bauleiter/in (m/w/d), Appel bei Hamburg  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=476++337++505++247++709&no_cache=1