Baden-Württemberg fördert Remstal-Gartenschau

Foto: Peter Oppenländer/Remstal Gartenschau 2019

2019 findet im Remstal die erste interkommunale Gartenschau in Baden-Württemberg statt: 16 Kommunen, drei Landkreise, der Verband Region Stuttgart und bwgrün.de verwandeln das Tal in einen beinahe endlos scheinenden Garten. Die Landesregierung fördert die Gartenschau mit 3 Millionen Euro."Die Remstal Gartenschau ist ein einzigartiges Beispiel für die Aufwertung eines ganzen Landschaftsraumes", sagte Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Alexander Bonde. Eine komplette Region werde von dieser Schau profitieren. Die Fördermittel aus dem...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 03/2016 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=244&no_cache=1