Klartext

Bäume – Lehren aus der diesjährigen Trockenheit

von

Alle reden vom Klimawandel und der aktuelle Sommer macht es uns gerade deutlich vor. Welche Schlüsse ziehen wir aber daraus für die künftige Gehölzverwendung? Paradigmenwechsel wie für die Landwirtschaft politisch gefordert? Weit gefehlt, die aktuelle urbane Stress-Situation zeigt ja genau an, was funktioniert und wo die Schwachstellen sind. Natürlich benötigen wir angepasste Baumsortimente, die in der trockenen, aufgeheizten und verdichteten Stadt gedeihen - wie schon seit langer Zeit in der Stadtbegrünung thematisiert! Aber dies muss doch...
Mit einem Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Pro Baum 03/2018 .