Klartext

Bäume und Stürme

von

Nun haben wieder zwei Stürme ihre zerstörende Kraft für Baumstandorte gezeigt. Zahlreiche Bäume wurden entwurzelt, Äste an- und abgerissen und große Personen- sowie Sachschäden verursacht. Viele über lange Zeit gewachsene Baumbilder sind unwiederbringlich verloren. Betroffen von diesem Ereignis ist auch die moderne Technik auf breiter Front (u. a. die Bahn oder Straßenmeistereien), die es trotz aller Errungenschaften noch immer nicht schaffen, derartige Vorfälle vorherzusagen und durch geeignete Maßnahmen zu mildern. Das Unverständnis der...
Mit einem Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Pro Baum 04/2017 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=460++440&no_cache=1