Ballfangzäune senken Lärmpegel drastisch und dauerhaft

Da das Silentiq-Zaunfeld nur punktuell in Schwingung versetzt wird, werden klappernde oder scheppernde Geräusche ausgeschlossen. Foto: smb

Die Ballfangzäune "Silentiq" von der Firma Seilspielgeräte Manufaktur Berlin (smb) zeichnen sich durch eine sehr hohe Geräuschdämpfung aus.

Der TÜV Nord bestätigt, dass die zulässigen Geräuschpegel in schutzbedürftiger Bebauung unterschritten werden - und das bereits ab einem Abstand von 1 m. Anstatt die häufig eingesetzten starren Gitterstabmatten zu verwenden, werden die Ballfangnetze mit Hilfe der smb-Rowocon-Seilverbindungen an die Zaunpfosten angebracht. Aufgrund der elastischen Eigenschaften der Seilnetze führt das zu einer sehr geringen Geräuschentwicklung des gesamten Ballfangzaun-Systems. So wird ein dauerhaft festsitzender und passgenauer Zustand gewährleistet.

Ein großer Vorteil dieses Systems ist, dass das Zaunfeld nur punktuell in Schwingung versetzt wird. Damit werden klappernde oder scheppernde Geräusche ausgeschlossen. Ein weiteres Plus: Pfosten und Seile können farblich gestaltet und dadurch in die Umgebung sowie in umliegende Spielplätze eingepasst werden. Dank der hochwertigen Materialien und der innovativen Konstruktion bleibt die Geräuschdämpfung Silentiq dauerhaft erhalten.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 03/2019 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=333++588++343&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=333++588++343&no_cache=1