Pflanzenverwendung

Baptisia - Die wunderbare Welt der Färberhülsen

von

Foto: Ulrike Battmer

Noch vor nicht so langer Zeit führte diese nordamerikanische Präriestaude bei uns ein Schattendasein. Sie war schwer zu bekommen, vielen Pflanzenliebhabern war sie sogar noch gänzlich unbekannt und man verwendete eher ihre Verwandte, die Lupine. Lupinen entwickeln sich in der Anfangszeit sehr schnell, teilweise kommen sie im ersten Jahr bereits zur Blüte. Bei den Baptisien sieht das ganz anders aus. Baptisien, auch "Färberhülsen" genannt, wachsen in den ersten Jahren eher zögerlich, sie beginnen sich erst etwa im Alter von drei Jahren richtig...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 06/2019 .