Baumpflegesäge vereinfacht Fixierung am Holz

Die Baumpflegesäge Selion C21HD von Pellenc verfügt über einen neuen Krallenanschlag, ein optimiertes Gehäuseprofil und eine Kettenführung mit automatischer Aufrechterhaltung der optimalen Kettenspannung. Foto: Pellenc

Pellenc bringen ihre neue Baumpflegesäge Selion C21HD mit zur GaLaBau nach Nürnberg. Sie wurde speziell für den intensiven Einsatz bei professionellen Baumpflegearbeiten entwickelt. Mit 2000 W ist sie äußerst leistungsfähig, außerdem sicher und ergonomisch. Durch ihr leichtes Magnesiumgehäuse wiegt sie lediglich zwei Kilogramm - eine Eigenschaft, die Baumpflegearbeiten erheblich erleichtert

Die Selion C21HD verfügt über einen neuen Krallenanschlag, der die Fixierung am Holz vereinfacht, sowie über ein optimiertes Gehäuseprofil für einen besseren Auswurf der Späne. Zudem sorgt die neue Kettenführung mit einer automatischen Aufrechterhaltung der optimalen Kettenspannung für eine gleichbleibende Schnittqualität. Auch viele Sicherheitssysteme Pellenc sind in der Selion C21HD verarbeitet: Der Startschalter mit doppeltem Einschaltimpuls verhindert ein versehentliches Starten der Säge.

Das Anti-Kick-Back-System mindert das Rückprallrisiko, indem die patentierte elektronische Kettenbremse mit Rückprallsensor die Kette bei einem Fall oder Rückprall unmittelbar abbremst. Zudem ist die Baumpflegesäge mit einer rückprallreduzierenden Oregon-Kette und einem ergonomischen Handschutz ausgestattet. Dennoch stellt Pellenc heraus, dass eine regelmäßige Unterweisung der Bediener in die Handhabung von Motorsägen in einem anerkannten Schulungszentrum unerlässlich ist.

Für den Einsatz der Selion C21HD empfiehlt Pellenc den Lithium-Ionen-Akku "Poly 5". Der ermöglicht einen ganzen Arbeitstag ohne Aufladen und eignet sich besonders für die Baumpflege. Durch seine an den Klettergurt angepasste Form, das geringe Gewicht und die kompakte Bauweise kann er bequem unter einer Sicherheitsweste getragen werden und verfängt sich nicht in Zweigen. Sein ergonomischer Tragegurt ermöglicht die links- oder rechtsseitige Befestigung des Kabels, je nach bevorzugter Arbeitsseite des Bedieners.

-> Halle 10.0/10.0-309

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2014 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=209++164++169++306++420++421&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=209++164++169++306++420++421&no_cache=1