Nachrichten und Aktuelles

Bayerischer GaLaBau mit Rekordumsatz von 1,125 Mrd. Euro

Foto: VGL Bayern/Carolin Tietz

Prächtige Zahlen aus dem Freistaat: Der bayerische GaLaBau hat im vergangenen Geschäftsjahr den neuen Rekordumsatz von 1,125 Milliarden Euro erwirtschaftet. Das verkündete der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (VGL) Bayern im März am bei seiner Mitgliederversammlung. Auch die Landwirtschaftsministerin des Freistaats, Michaela Kaniber, war zugegen, und lobte den Beitrag des VGL zum bayerischen Wohlstand und zum Erhalt der Biodiversität. Den Löwenanteil des GaLaBau-Umsatzes haben 2018 jene Fachbetriebe erwirtschaftet, die im VGL...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 04/2019 .