Begeistert von jungen Flüchtlingen

Begeistert von jungen Flüchtlingen zeigt sich Gerlinde Wenschitz, Direktorin der Berufsschule für Gartenbau und Floristik in Wien. Seit Oktober 2015 kümmert sich ihr Haus um neun unbegleitete Asylbewerber unter 20 Jahren. Die Direktorin hebt die "Geschicklichkeit", den "besonderen Lernwillen" und den "enormen Einsatz" der Jugendlichen hervor. Ihre Fähigkeiten konnten sie bereits bei verschiedenen Projekten, unter anderem bei einer Platzgestaltung für den Arbeitersamariterbund, beweisen.
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 07/2016 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=301&no_cache=1