Aufgaben, Herausforderungen und Lösungsansätze

Begrünung der Städte im Klimawandel

von ,

Abbildung: Dernbach, Laue

Die wohl größte Aufgabe der Menschheit ist in den kommenden Jahrzehnten, ihren um mehr als zweifach möglichen ökologischen Fußabdruck mindestens um die Hälfte, und somit der eigentlichen Biokapazität der Erde entsprechend, zu reduzieren. Dieser seit den 70er-Jahren stetig wachsende "Overshoot" hat vor allen Dingen seine Ursache in dem übermäßigen Ressourcen- und Energieverbrauch und ist die Hauptursache für den beschleunigten Klimawandel. Der Klimawandel macht sich auf Grund der besonderen Eigenart insbesondere in Städten und somit für mehr...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 05/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=309++706++337++424++699++409&no_cache=1