Berlin: Pilotprojekt zur Parkreinigung soll ausgeweitet werden

Foto: SenWiEnBe

In den Parks der Party-Hauptstadt Berlin fällt mehr Müll an als in jeder anderen deutschen Stadt. Vor allem an langen Wochenenden verwandeln sich die Grünflächen in Clubs unter freiem Himmel. Ob Myfest, Himmelfahrt oder Karneval der Kulturen: Die Berliner und ihre Gäste feiern gerne draußen. In einem Pilotprojekt hat die landeseigene Berliner Stadtreinigung (BSR) deshalb seit Juni vergangenen Jahres die Säuberung von zehn Park- und Grünanlagen von den Grünflächenämtern übernommen.Darunter sind der Grünzug am Fernsehturm im Bezirk Mitte, der...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2017 .