New German Gardening - Pflanzenverwendung

Bewehrte Schönheit – Cirsium rivulare

von

Foto: Ulrike Battmer

Immer mehr schärft sich das Bewusstsein, insektenfreundliche Pflanzen in Privatgärten und auch in öffentlichen Grünanlagen zu etablieren. Eine wertvolle ökologische Gruppe stellen die Disteln dar. Vom vermeintlich schlechten Image haben sich diese Pflanzen langsam erholt. Der Bund deutscher Staudengärtner kürte die Gruppe der gartenwürdigen Disteln sogar zu den Stauden des Jahres 2019. Disteln sind weit mehr als das "kratzige Unkraut" am Wegesrand. Sie sind zum einen wichtige Nahrungspflanzen für viele Tiere, Insekten wie Bienen, Fliegen, Käfer...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 05/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=221++257&no_cache=1