NEUHEITEN SPEZIAL - Begrünen und pflegen

Bio-Stauden für das ganze Jahr

Die Bio-Gärtnerei stellt Mischungen aus heimischen und nicht heimischen Staudenarten zusammen, um eine ganzjährige Attraktivität zu erreichen und um Insekten ganzjährig Nahrung zu bieten. Foto: Stauden Haid

Gepflegte Staudenpflanzungen sind ein blühendes Geschenk der Stadt an seine Bewohnerinnen und Bewohner sowie Touristen. Sie steigern das Image einer Kommune, verbessern das Stadtklima, binden Feinstaub und bieten zusätzliche Versickerungsflächen. Stauden Haid stellt Pflanzengemeinschaften zusammen, die sich selbst stabilisieren.

Die Bio-Stauden-Gärtnerei aus Ingolstadt erstellt das Pflege- und Mulch-Konzept sowie Bodenvorbereitung für eine pflegereduzierte Begrünung. Es berücksichtigt dabei die Pflege- und Bewässerungsbereitschaft der Kommunen, ebenso Lichtverhältnisse, das regionale Klima sowie die Bodenbeschaffenheit. Zusammengestellt werden Mischungen aus heimischen und nicht heimische Staudenarten, um eine ganzjährige Attraktivität zu erreichen und um Insekten ganzjährig Nahrung zu bieten.

Die Anwendungsmöglichkeiten für Staudenmischpflanzungen im öffentlichen Grün sind vielfältig. Dazu zählen unter anderem Kreisverkehre, Mittelstreifen, Straßenböschungen, Randstreifen, Parkplätze, Parks und Plätze in der Stadt, Grünflächen in Fußgängerzonen, Friedhöfe, Gewerbegebiete, Baumscheiben und Dachflächen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2020 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=476++221++257++699++293&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=476++221++257++699++293&no_cache=1