Birco-Rinne erhält IBR-Prüfsiegel

Grafik: Birco

Das Institut für Baubiologie Rosenheim (IBR) hat der Rinne Birco Filcoten das IBR-Prüfsiegel verliehen. "Wir haben uns der Prüfung gestellt, um nachzuweisen, dass wir mit Filcoten ein umweltfreundliches Produkt von A bis Z haben: nicht nur ressourcenschonend in der Herstellung, Transport und beim Recycling, sondern auch unbedenklich für Verarbeiter auf der Baustelle und unbedenklich für das Umfeld, in dem die Rinnen verlegt sind", sagt Christian Merkel, Geschäftsführer von Birco.Das IBR-Prüfsiegel bestätigt offiziell, dass die Rinnen keine...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 07/2013 .