NordBau 2021

Breites Portfolio von robusten Tiefladern

Die Schwerlastbolliden und Pkw-Anhänger von Humbaur kommen auch auf der NordBau in großer Vielfalt daher. Foto: Humbaur

Humbaur, der Familienbetrieb aus Gersthofen, ist bei der NordBau dabei und stellt ausgewählte Schwerlastboliden und Pkw-Anhänger aus. Allen gemein: Sie sind langlebig und effizient.

Flexibel einsetzbarer Anhänger

Der HTD30-K ist ein 3-Achs Drehschemel Tieflader, der mit einem hochwertigen Parabelfederaggregat inkl. dynamischem Achsausgleich an der Hinterachse ausgestattet ist. Das überzeugt nicht nur im On-Road-Einsatz. Dank der hervorragenden Standfestigkeit und der robusten Bauweise aus hochfestem Feinkornstahl überzeugt der Schwerlastanhänger auch im Off-Road-Einsatz. Die Serienausstattung bringt alles mit, was man für ein effizientes Handling braucht. So kann der HTD30-K dank seiner 12-und-24-Volt-Multivoltage-Lichtanlage und einer ABS-Bremsanlage sowohl von Lkw als auch von Traktoren gezogen werden. Das macht ihn zu einem flexibel einsetzbaren Anhänger, der sich optimal in die bestehende Fahrzeugflotte integrieren lässt. Durch seinen günstigen Einstiegspreis überzeugt er mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Das modulare Baukastensystem bietet zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten - auch noch nach der Auslieferung. Verschiedenste Ausstattungspunkte wie das 3 Meter-Verbreitungspaket, 6 t Zurrösen im Außenrahmen, eine Ersatzradhalterung, hydraulische Rampenheber oder verschiedene Staufächer können ganz einfach nachgerüstet werden. Dank durchdachter Klemm- und Schraublösungen muss bei der Nachrüstung am Grundrahmen nichts mehr geschweißt werden. Das erhöht nicht nur die Flexibilität, sondern auch die Langlebigkeit. Denn der hochwertige Korrosionsschutz durch die serienmäßige Feuerverzinkung bleibt erhalten.

Dreiseitenkipper für den GaLaBau

Ganz besonders in Szene gesetzt wird der HTK10 Gala. Denn der wird auf dem HTD30-K vorgestellt. Der Dreiseitenkipper ist die ideale Transportlösung für den Garten- und Landschaftsbau. Der vollverzinkte Anhänger ist mit hochwertigen Komponenten versehen und besticht mit einem guten Handling. Egal, ob Sonne, Wind oder Regen - hier sitzt jeder Handgriff und man weiß, dass man sich auf sein Gefährt verlassen kann. Der vielleicht größte Vorteil des Dreiseitenkippers: er kann seine Ladung genau dort abladen, wo sie hingehört. Denn der Anhänger kippt nicht nur nach hinten, sondern auch nach links und rechts. Erde, Sand oder Kies können so - vor allem in Verbindung mit der automatischen Rückwandentriegelung - im Handumdrehen zielgenau abgekippt werden.

Aussteigen und die Rückwand entriegeln? Das ist durch die mechanische Baugruppe, welche über eine Umlenkrolle die Rückwand automatisch öffnet, nicht mehr notwendig. Gerade die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten machen den HTK10 Gala zu einem zuverlässigen Partner. Dank der abklappbaren Bordwände kann der Anhänger auch mit dem Stapler beladen werden. Palettenware wie Pflastersteine oder Zementsäcke können so besonders einfach aufgeladen werden.

Stand: Freigelände Nord-N510

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2021 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=167++405++132&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=167++405++132&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=167++405++132&no_cache=1