Unternehmensführung

Bund will 1000 neue E-Tankstellen bezuschussen

Foto: Charlotte Stowe on Unsplash

Der Bundestag stellt Geld für den schnellen Ausbau der Schnelladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland zur Verfügung. Mit 1000 zusätzlichen Schnellladehubs soll ein engmaschiges Netz entstehen, das die Nachfrage bei steigenden Zulassungszahlen von E-Fahrzeugen auch zu Spitzenzeiten und an bisher unwirtschaftlichen Standorten deckt.Bereits im Sommer soll die Ausschreibung einer sogenannten High Power Charging (HPC)-Ladeinfrastruktur mit einer Leistung von mindestens 150 kW an den jeweiligen Ladepunkten beginnen. Ziel ist es, die...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 07/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=167++478++345++550&no_cache=1