Nachrichten und Aktuelles

Buß Gartengestaltung seit August in dreifacher Meisterhand

Foto: Buß Gartengestaltung

Die GaLaBau-Unternehmer Jutta Krauskopf-Buß und Wolfgang Buß im mittelhessischen Hohenahr freuen sich über den Eintritt ihres Sohnes Tobias in das Familienunternehmen. Der 24-Jährige absolvierte in diesem Sommer nicht nur den "Staatlich geprüften Techniker für Garten- und Landschaftsbau" sondern im vergangenen Jahr auch den "Gärtnermeister Garten- und Landschaftsbau". "Mit Tobias an unserer Seite, können wir stolz in die Zukunft schauen und für unsere Kunden weiter erstklassige Traumgärten umsetzen", sagen die Eltern einhellig. An der...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=317++323&no_cache=1