Damen-Sicherheitsschuhe: Farbenfroh und fußschonend

Die Damen-Sicherheitsschuhe aus der Modellreihe "Vitamine" von Lemaitre Deutschland gibt es in zehn unterschiedlichen Farben. Foto: Lemaitre

Mit der speziell für Frauen entwickelten Kollektion "Vitamine" ist es dem Sicherheitsschuhhersteller Lemaitre Deutschland gelungen, einen neuen Kundenkreis zu erschließen. Im zweiten Jahr nach Markteinführung der farbenfrohen Modelle zog Geschäftsführer Detlef Bieder jetzt eine erste positive Bilanz. "Viele Frauen wollen offenbar auch bei der Arbeit gut aussehen. Wir sind jedenfalls mit dem Starterfolg sehr zufrieden."

Die "Vitamine" aus Wasser abweisendem Veloursleder sind als Halbschuh oder Stiefel in den Größen 35 bis 42 in zehn poppigen Farben erhältlich, darunter Türkis, Grün, Orange und Violett. Die S2-Schuhe wirken aber nicht nur trendy, sondern sind auch ergonomisch perfekt auf Frauen zugeschnitten. "Die meisten Hersteller haben nur für Männer konzipierte Modelle in einer Größenspanne von 35 bis 48 in ihrem Sortiment", sagt Detlef Bieder. "Da Frauenfüße aber sehr viel schmaler sind, kommen sie in diesen Schuhen regelrecht ins Schwimmen." Verformungen und gesundheitliche Beschwerden können die Folgen sein. Aus diesem Grund kommen spezielle Damenleisten zum Einsatz, für eine exakte Passform und höchsten Komfort dank atmungsaktivem 3D-Innenfutter.

Der Schuh ist besonders weich und angenehm zu tragen. Zudem bringt die patentierte Parabolic-Sohle Entlastung für gestresste Frauenfüße. Während herkömmliche Sohlen flach auf dem Untergrund aufliegen, sind die Laufflächen aller Modelle nach innen gebogen. Bei Belastung treffen somit zuerst die weichen Ränder auf und erst allmählich die volle Auflage. So wird der Druck, der beim Gehen entsteht, durch die konkave Parabolstruktur aufgefangen und beim Anheben des Fußes in Form von Energie wieder freigesetzt. Die dynamische Federwirkung der Sohle schont Knochen, Bänder und Gelenke.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 01/2014 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=76++75&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=76++75&no_cache=1