Betriebe bekommen Hilfe für bürokratische Prozeduren

Das sind die GaLaBau-Willkommenslotsen in den Bundesländern

von

Foto: VGL Hessen-Thüringen

Özge Acar, Mirja Beerens, Theresia Hirschbeck, Manfred Gnoss, Andreas Haupert und Nils Oelkers: So heißen die sechs Willkommenslotsen des Bundesverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL). Mit Theo Wöstmann ist in Nordrhein-Westfalen ein weiterer Willkommenslotse für die GaLaBau-Branche aktiv, allerdings nicht unter dem Dach des dortigen Landesverbandes, sondern für die DEULA Westfalen-Lippe. Unternehmen des Garten- und Landschaftsbaus im Freistaat Sachsen, die sich über Leistungen der Willkommenslotsen informieren oder sie in...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2016 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=248++282++513&no_cache=1