Volker Angres, Claus-Peter Hutter

Das Verstummen der Natur - Das unheimliche Verschwinden der Insekten, Vögel, Pflanzen – und wie wir es noch aufhalten können

Das Sachbuch der Autoren Volker Angres, Leiter der ZDF-Umweltredaktion, und Claus-Peter Hutter, Präsident von NatureLife-International und Leiter der Akademie für Natur- und Umweltschutz des Landes Baden-Württemberg, thematisiert die dramatischen Folgen des heimischen Artensterbens. Die Insektenbestände brechen um über 80 Prozent ein, denn viele ihrer Lebensräume wurden vernichtet. Die Autoren nennen die Gründe und die Verantwortlichen für das Verschwinden der Insekten und zeigen, was getan werden muss, um Schlimmeres zu verhindern. Sie...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 07/2019 .