Den alten Spielplatz zum Schmuckstück aufgefrischt

von

Foto: Thomas Herrgen

Frankfurt am Main wächst und wächst. In den neuen Stadtteilen am Rand entstehen daher neue Gemeindebauten, Kirchen, Schulen, Kindertagesstätten und nicht zuletzt Spielplätze für alle Altersgruppen. Die schon länger vorhandenen Anlagen im Stadtzentrum, oft abgenutzt, alt und wenig ansprechend, gerieten dabei ein wenig ins Hintertreffen. Doch inzwischen werden auch sie überplant, neu erdacht und das Ergebnis gebaut. Das Frankfurter Stadtzentrum ist dicht, hat enge Straßen und bietet wenig Platz für Kinder. Umso wichtiger war und ist es, die...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=597++450++61++529++409&no_cache=1