Pflanzenverwendung - New German Gardening

Die Sonnenanbeter – Gaillardia

von

Foto: Ulrike Battmer

Die Gaillardien zählen zu den wichtigen Wildpflanzen der Prärien und wilden Wiesen Nord- und Südamerikas. Dort kommen etwa 25 verschiedene Arten und deren Hybriden vor. Für unsere Pflanzenverwendung sind allerdings zwei Arten interessant. Zum einen sind es Gaillardia pulchella, die kurzlebigen Kokardenblumen, sie haben ihr natürliches Vorkommen im Süd-Osten bis Colorado und südlich bis nach Mexiko. Dort kommen sie in Höhenlagen bis 1800 Meter vor. Und Gaillardia aristata - die Prärie Kokardenblume -, sie ist langlebiger und weiter im Norden...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 07/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=221&no_cache=1