Nachrichten und Aktuelles

Digitales Bauen an der Ostschweizer Fachhochschule

Die Ostschweizer Fachhochschule (OST) führt Common Data Environment (CDE) in den BIM-Konstruktionsfächern ein. Auf der internetbasierten Plattform "Autodesk Construction Cloud" arbeiten die Studierenden der Landschaftsarchitektur an ihren 3D-Modellen, Plänen und Skizzen. Durch die Cloud können die Dozenten auf abgegebenen Datensätze der Studenten zugreifen und diese digital bewerten."Besprechungen fanden über Microsoft Teams direkt am 3D Cloud Modell statt", erklärte Landschaftsarchitekt und Dozent Thomas Putscher. Die Cloud kann von der...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 01/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=301++506++264++389++693++626++287++329++351&no_cache=1