Digitalisierung der Baustelle

von

Foto: Trimble

Andrea Brill I Die Digitalisierung der Arbeitswelt schreitet überall voran, so auch natürlich in der Bauwirtschaft. Mit einer Maschinensteuerung lassen sich schwierige Arbeitsprozesse genau nach Planung durchführen. Mittlerweile werden Radlader aller Maschinengrößen mit Steuerungstools ausgerüstet. Das schafft gerade im Garten- und Landschaftsbau enorme Vorteile.Dank Maschinensteuerung kann nicht nur ein Vorgang genauer geplant, kontrolliert und abgewickelt werden, sondern der komplette Prozessablauf: Das Gelände wird vermessen. Auf Basis der...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2016 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=166++506++264++111&no_cache=1